.geschichte

Unsere Tradition, ein Teil unserer Geschichte.

Mit Karl und Johanna Pomper begann unsere Geschichte in Unterneuberg.

Vor über 100 Jahren begann unsere Geschichte mit Karl und Johanna Pomper in Unterneuberg. Dazu kamen auch die fünf Kinder Erna, Ida, Ludwig, Maria und Karl.

Von den fünf Kindern zog es die Töchter Erna und Maria nach Kärnten und Ida in die Nachbarortschaft Güttenbach. Nur die beiden Söhne Ludwig und Karl blieben in Neuberg.

Familie Pomper 1967: Mutter Johanna, Enkeltochter Waltraud, Sohn Karl, Enkelsohn Reinhard, Schwiegertochter Rosa und Enkeltochter Edith.

Sohn Karl übernahm einen Teil der Land- und Forstwirtschaft sowie den Obst- und Beerengarten wie er heute noch im Besitz von seinem Sohn Reinhard und den Enkelsöhnen Marcel und Pascal Pomper ist.

Sohn Pascal, Vater Reinhard und Sohn Marcel Pomper

Mittlerweile helfen auch schon Celine und Luisa in der fünften Generation mit, welche die Töchter von Marcel sind.

Töchter Celine und Luisa in der fünften Generation.